Project Description

Top in Form

Fit In ist mit über 8000 Mitgliedern und fünf Standorten das größte Fitnessstudio-Unternehmen in Karlsruhe. Mit dem Ausbau des Studios in Durlach bekamen wir Gelegenheit, ein umfangreiches Projekt im Bereich maximal nutzungsorientierten Objektausbaus zu realisieren, unsere eigene Expertise auf diesem Gebiet zu vertiefen und dem Firmenkunden neue Impulse aus unserem Erfahrungsschatz zu geben. Das Projekt Fit In Durlach war maßgeblich geprägt von der engen Zusammenarbeit mit dem Studiobetreiber. Gemeinsam mit dem Kunden gelang es, das Ausbaukonzept auf Grundlage der vorhergehenden drei Niederlassungen zu optimieren, ohne aus der Corporate Identity auszubrechen.

Ein ganz besonderes Feature ist das elektronische Schrankschließsystem von Gantner, das zentral von der Empfangstheke aus überwacht und verwaltet werden kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Praktikabilität ist das A und O beim Innenausbau eines Fitnessstudios und die hohe Kunst besteht darin, diesen maßgeblichen Aspekt mit hohen Ansprüchen an Design und Atmosphäre in Einklang zu bringen. Hohe Putzintervalle und eine dauerhafte Beanspruchung der Möbel ergeben sich aus dem florierenden Studiobetrieb und müssen unbedingt berücksichtigt werden, sodass die Devise für den umfassenden Ausbau des Studios “Design meets Haltbarkeit” lauten musste. Ein Grundsatz, den wir bei der Einrichtung der Schrankanlagen und Regale im Wellnessbereich ebenso im Hinterkopf behielten wie beim Konzipieren von Duschtrennwänden, Spiegeln, Sitzbänken und Liegen im Saunabereich.

Innenarchitekt

Hammer Margrander Interior

Innenausbau

Hammer Margrander Interior

Vor Ort

Fit-In FitnessClub 4
An der RaumFabrik 32
76227 Karlsruhe

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden