Projektbeschreibung

Optimal anziehend

Die Aufgabe einer Ankleide ist es, die Garderobe exakt nach den Bedürfnissen des Besitzers zu organisieren. Sie soll das morgendliche Ankleideritual optimieren und ist damit am besten gelungen, wenn Sie den Alltag nur kaum merklich beeinflusst. Trotz seiner Schlichtheit birgt so ein Innenausbau mehr planerische Herausforderungen, als der Betrachter bemerken wird. Insbesondere dann, wenn die räumlichen Gegebenheiten klare Grenzen aufzeigen. Hier ist es uns trotz Dachschräge und widriger Raumabmessungen gelungen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden eine ideal auf dessen Bedürfnisse Abgestimmte Ankleide zu planen und umzusetzen.

Der fertig ausgebaute Raum verfügt unter anderem über mehrere perfekt eingemessene raumhohe Einbauschränke, ein Sideboard mit geräumigen Schubkästen und ein in die Dachschräge eingepasster Hängeschrank. Allesamt in weiß gehalten, um den Raum nicht unnötig beengt wirken zu lassen. Die Highlights dieses Ausbauprojekts sind jedoch definitiv die maßgefertigte Edelstahl-Kleiderstange an der Unterseite des Hängeschranks sowie ein Rollcontainer, der nicht nur über zusätzlichen Stauraum verfügt, sondern als flexibler, mobiler Stummer Diener genutzt werden kann, auf dessen Ablagefläche die Garnitur für den nächsten Tag bereitgelegt wird.