Poggenpohl P‘7350

Poggenpohl P‘7350

Poggenpohl meets Porsche Design

Mit der P‘7350 stellen Poggenpohl und Porsche Design unter Beweis, dass sie fähig sind Maßstäbe in Sachen Küchendesign zu setzen. Drei Unifarben, Nussbaum grau und Glas. Mehr braucht es nicht für stimmiges Design mit aufregenden Akzenten. Jedes Detail an der P‘7350 genügt den allerhöchsten Qualitätsstandards und ist dazu gemacht, zu begeistern.

Die P'7350 schafft maximale Nähe zwischen Koch- und Essbereich.
Die Gehrung sorgt für ein filigranes Fugenbild.

Insbesondere die filigranen vertikalen Fugen zwischen den Fronten und den innen liegenden Aluminiumblenden in Edelstahloptik, die durch die Gehrungsbearbeitung der Fronten ermöglicht werden, demonstrieren die makellose Schönheit präziser Ingenieurskunst. Und auch haptisch weiß die Premium Küche von Poggenpohl und Porsche Design auf ganzer Linie zu überzeugen: Der eigens gestaltete Griff nimmt die Proportionen der übrigen Gestaltung wieder auf und unterstreicht die filigrane Linienführung während die angenehm gedämpften Auszüge Sie bei jedem Öffnen und Schließen die überlegene Qualität spüren lassen, die sich in jedem Aspekt der Verarbeitung der Poggenpohl-Küche spiegelt.

Planen Sie Ihre P'7350 mit Hammer Margrander Interior

Erzählen Sie uns von Ihrer Vision. Bei einem persönlichen Beratungstermin.

Termin vereinbaren
Alternative Farbvariante

Zwischen Koch- und Essbereich befindet sich nicht mehr als ein wenig Glas. So schaffen Poggenpohl und Porsche Design mit der P‘7350 eine gestalterische Verbindung zwischen den benachbarten Bereichen. Völlig frei  von optischen Barrieren.