Bibliothekswand

  • Bibliothekswand
  • Bibliothekswand_UNterschrank
  • Bibliothekswand Schubkasten

Project details

  • Einbauschrank: Planung und Umsetzung
  • Hochwertige Schubkästen: Tip-On-Funktion
  • Traditionelle Handwerkskunst: Nussbaumfurnier auf Bild
  • Multimedia-Integration: Unsichtbare Kabelführung

Einbaumöbel für Literaturliebhaber

Jede Menge Platz für Bücher und was Sie noch so verstauen möchten bietet diese Bibliothekswand. Mit so einem Einbaumöbel gelingt es, die räumlichen Gegebenheiten perfekt auszunutzen: Die Türrahmen der beiden Zimmertüren wurden nahtlos in die Regalwand integriert. Alles aus einem Guss. Bis unter die Decke können so Bücher Buchrücken an Buchrücken sortiert, aufbewahrt und präsentiert werden. Was nicht präsentiert werden soll, kann hinter einem echten Hingucker verstaut werden: Am Fuße von fünf Regalspalten der Bibliothekswand befindet sich ein geräumiger Schrank mit eben so vielen Türen und Schubkästen, deren Fronten in traditioneller Handwerkskunst mit Nussbaum furniert sind und zwar so, dass die Maserung über die volle breite ein schlüssiges Gesamtbild ergibt. Dazu kommen weitere funktionelle Details: Alle Schubkästen und Türen sind mit Tip-On-Funktion ausgestattet, sodass keine störenden Beschläge vonnöten sind und Kabel, beispielsweise von Lautsprechern, können hinter der Rückwand der Bibliothek bis hinunter in den Korpus geführt werden, sodass Sie ihre Stereoanlage mühelos unsichtbar betreiben können.

  • Alle
  • Einbauschränke
  • Wohnräume