Büro- & Geschäftsräume

Büro- & Geschäftsräume

Arbeitsatmosphäre optimieren

Effizient und ergonomisch, freundlich und funktionell: In Büros und Besprechungsräumen ist Produktivität gefragt. Und genau deshalb ist eine Innenarchitektur vonnöten, die sich positiv auf das Arbeitsklima und die Konzentrationsfähigkeit aller Beteiligten auswirkt. Das bedeutet natürlich vor allem Zweckmäßigkeit und Funktionalität. Jedoch ist schon lange erwiesen, dass reine Pragmatik allein kein produktives Arbeitsumfeld garantiert. Mindestens genau so wichtig ist es, dass man sich gerne in den betreffenden Räumlichkeiten aufhält. Mit der Erfahrung und dem Erfindungsgeist von Hammer Margrander Interior zu Ihrer Verfügung können Sie sich sicher sein: Ihre neuen Büro- und Geschäftsräume werden ein Paradebeispiel für die Möglichkeiten modernen Objektausbaus, das nicht nur auf den neuesten Erkenntnissen zur Produktivitätssteigerung am Arbeitsplatz basiert, sondern auch auf Ihren ganz persönlichen Präferenzen.

Geschäftsräume, die Ihr Unternehmen nach vorne bringen

Die Räumlichkeiten können ein echter Katalysator für den Unternehmenserfolg sein. Dabei ist allerdings die Best Practice im Bezug auf den Innenausbau absolut branchenspezifisch und natürlich auch abhängig von der Struktur Ihres Unternehmens. Essentiell neben der Ergonomie am Arbeitsplatz, die beispielsweise durch hochwertige Bürostühle und elektrisch höhenverstellbare Schreibtische aber auch durch optimale Arbeitsbeleuchtung gewährleistet werden kann, ist vor allem die soziale Balance wichtig. Mitarbeiter sollten in einem Rahmen, der im Sinne Ihres Unternehmens ist, die Möglichkeit haben, soziale Interaktion zu regulieren. Im Klartext heißt das: Neben dem primären Arbeitsmodus sollte eine oder mehrere Ausgleichsangebote, beispielsweise für die Pause, zur Verfügung stehen. Als kreatives Unternehmen, das alle Mitarbeiter in einem großen Büro mit offenen Arbeitsplätzen versammelt, um Kommunikationswege zu verkürzen und die kreative Dynamik zu fördern, sollten Sie Rückzugsmöglichkeiten wie zum Beispiel einen Ruheraum bieten. Für den Fall, dass Ihr Unternehmen sich hauptsächlich in Einzelbüros gliedert, sollten Sie vielleicht auf eine der vielgepriesenen Kaffeeküchen zurückgreifen. In beiden Fällen kann eine Option zur gemeinsamen Freizeitgestaltung die Arbeitsatmosphäre auflockern und Stress abbauen. Das kann ein Tischkicker sein oder in ganzer Kraftraum. Die Möglichkeiten sind dabei so grenzenlos wie die Abstufungen zwischen diesen beiden Unternehmenskonzepten. Gemeinsam finden wir die ideale Lösung im Einklang mit Ihrer Unternehmensphilosophie.

Referenzen

  • Alle
  • Geschäftsräume
  • Objektausbau